Seite wählen

Spielbanken mit PayPal

casinos mit paypal

Ohne PayPal fehlt Sicherheit? Online Spielbanken im Jahr 2020 bieten in Deutschland keine Zahlungen mit PayPal an. Seit 2019 sind die Glücksspiellizenzen für das Land Schleswig Holstein, in dem viele Betreiber ihr Gewerbe gemeldet haben, ausgelaufen und wurden nicht erneuert. PayPal zog sich daraufhin aus dem Glücksspielgeschäft weitgehend zurück, in Deutschland sind lediglich Sportwetten noch durch PayPal-Zahlungen abgedeckt. Das ist schade, da viele Spieler die Sicherheit von PayPal schätzten und sich jetzt nach anderen Zahlungsmethoden umsehen. Durch Überweisungsdienste wie Klarna und Trustly wurde aber auch die von PayPal hinterlassene Marktlücke schnell geschlossen. Wir zeigen euch einige Spielbanken auf, die bis zur Aufgabe der PayPal-Dienste gute Arbeit geleistet haben und es auch heute noch wert sind, unter die Lupe genommen zu werden.

JustSpin.com

Justspin fiverr

Justspin.com bot PayPal an und besitzt eine Fülle an Slotmachines und punktet mit nahezu täglich wechselnden Aktionen, die gerade für Neuanmeldungen durchaus sinnvoll sind. Egal ob Pirates Plenty, Book of Tut, The Book of Dead oder Cash Compass. Justspin unterstützt 17 Glücksspielentwickler auf ihrer Website und sorgt so für eine Produktvielfalt, die keine Wünsche offen lässt. Ab 10 Euro kann gespielt werden, ab 50 Euro wird ausgezahlt. Schade, dass nicht schon ab einem Euro Einzahlung begonnen werden kann, aber das professionelle Auftreten von dem Onlineteam um Justspin lässt das schnell vergessen.

LuckyDays

Lucky Days Fiverr

Luckydays punktet mit einem Willkommensbonus von 1000 Euro und 100 Freispielen. Wer kann da schon nein sagen? Allerdings sind die Boni an die erste Einzahlungshöhe gekoppelt. Wer 100 Euro einzahlt, der erhält 100 Euro als Spielbonus, kann also mit 200 Euro spielen. Die Freispiele strecken sich auf 10 Spiele pro Tag für 10 Tage. Wer also sofort alle 100 Spiele verwenden will, der wird hier enttäuscht. Trotzdem ein fairer Deal. Jammin Jars, Piggy Riches oder 9 Lions. Auch hier wird jedes Thema, jeder Slot abgedeckt, Langeweile ist bei Luckydays ein No-Go. Der Nachteil: Einzahlungen sind erst ab 20 Euro möglich.

Lapalingo

Lapalingo fiverr

Lapalingo bietet über 2000 verschiedene Spielmodi und einem Gewinnerboard, was die Gewinnmargen und ihre Spieler zeigt. So wird angeheizt, um zu zeigen, dass auch wir ein Stück vom Kuchen auf Lapalingo abhaben können. Wie bei seinen Konkurrenten ist die Spielvielfalt auf Lapalingo kaum zu überblicken. Lucky 7, Crystal Ball, Doom of Egypt, alles Spiele, die wir auch vom Automaten kennen und lieben könnten. Die Boni wechseln mit der Spielart, oft werden aber Einsatzrabatte und 100 Euro Anmeldungsboni beworben. Der Nachteil: Ab großen Einzahlungen, sprich ab 100 Euro, werden hohe Gebühren berechnet. Das mindert den Spielspaß und ist nicht kundenfreundlich.

Frank Fred

Frank Fred Fiverr

Mystery Reels und Reel King sind zwei der unzähligen Spiele, auf die ihr bei Frank Fred zugreifen könnt. Eine Verdopplung der ersten Einzahlung winkt euch genauso wie ein VIP-Club und eine zusätzliche, seiteneigene Lotterie. Ganz schön interessant, oder? Hinzu kommt eine schnelle Einzahlung ab 10 Euro und eine Auszahlung ohne Gebühren. Hier steht der Spaß im Vordergrund. Let’s gamble!

King Billy

King Billy Fiverr

Die letzte Seite unserer Liste ist King Billy. Fette Rabatte und ein bis zu vierfacher Einzahlungsbonus winken für Spieler, die sich neu anmelden. Ein unschlagbares Angebot. Egal ob Tombstone oder Starburst, jedes Spielthema findet sich auf kingbilly.com wieder. Immer wechselnde Specials schicken euch von Spiel zu Spiel, da ihr täglich von neuen Dingen profitieren könnt. Ab 10 Euro könnt ihr beginnen und schon ab 20 Euro wieder auszahlen lassen, und das ohne Gebühren. Also könnt ihr kleine Brötchen backen und euer Risiko klein halten.
Paypal ist also nicht unbedingt nötig, um Spielspaß und Sicherheit zu haben. Probiert euch aus!